german-shepherd-2469-1

Ihr Hund als Lebensretter

Blutspender für den Notfall gesucht

Auch Hunde brauchen manchmal eine Blutspende – zum Beispiel nach Unfällen oder bestimmten Operationen.
Da es im Veterinärbereich keine flächendeckende Versorgung mit Blutkonserven gibt und eine Bevorratung nicht ohne Weiteres möglich ist, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Wenn Ihr Hund über 25 kg wiegt und gesund ist, kann er uns dabei helfen, ein anderes Hundeleben zu retten!

Die Blutspende dauert nur ca. 30 Minuten und wird in der Regel problemlos vertragen. Um im Notfall schnell einen potentiellen Spender alarmieren zu können, führen wir eine eigene Spenderliste.

Sind Sie bereit, Ihren Hund im Notfall für eine Blutspende zur Verfügung zu stellen? Dann freuen wir uns sehr, Sie auf unsere Notfall-Liste aufzunehmen! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr Team der Kleintierpraxis Dr. Nieder